Engagiert für Cap Anamur

Artikelinfo
Datum: 
29.04.2017
Autor: 
Office Cap Anamur

Die Basis unserer Arbeit bilden Sie – unsere Spenderinnen und Spender: Dank Ihrer Unterstützung können wir weltweit Menschen in Not helfen, und das flexibel und schnell. Die Möglichkeiten, sich für Cap Anamur zu engagieren, sind vielfältig. Neben der einmaligen Spende oder der Einrichtung einer Dauerspende können Sie seit Beginn des Jahres als Cap-Anamur-Fördermitglied einen Beitrag zu unserer Arbeit leisten. Wir wollen für die Menschen vor Ort ein zuverlässiger Helfer und Wegbegleiter sein. Ihre kontinuierliche Unterstützung hilft uns, Projekte langfristig anzulegen und nachhaltig zu gestalten.

Helfen können Sie aber auch mit einer eigenen Spendensammlung, zum Beispiel anlässlich eines Geburtstages, einer Hochzeit, der Pensionierung oder eines Jubiläums. Anstelle von Geschenken bitten Sie Ihre Gäste um eine Spende an Cap Anamur und helfen so bei der medizinischen Versorgung von Menschen in Katastrophen- und Kriegsgebieten. Auch der Abschied eines geliebten Menschen kann Anlass sein, mit einer Gedenkspende Gutes zu tun.

Für diejenigen, die selbst aktiv werden wollen, bietet sich eine eigene Spendenaktion an, bei der zum Beispiel im Freundeskreis, beim Kuchenverkauf an der Schule oder bei einem Spendenlauf mit den Kollegen Geld gesammelt wird.

Wer über das eigene Leben hinaus einen gemeinnützigen Zweck unterstützen möchte, kann das mit einem Vermächtnis zugunsten von Cap Anamur tun. So stellen Sie sicher, dass ihr Nachlass das Leben von Menschen in Not nachhaltig verbessert.

Es gibt viele Wege, die Arbeit von Cap Anamur zu unterstützen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und schicken Ihnen Informationsmaterial zu.

>>> Übrigens: Die kürzlich gegründete Initiative „Artists for Cap Anamur“ verbindet Kunst und humanitäre Hilfe. Der Erlös der verkauften Kunstwerke fließt zu 100 Prozent in unsere Projektarbeit. Besuchen Sie den Kunst-Shop auf www.artists-for-cap-anamur.de.