Jubiläumsfeier des Vereins „Cap Anamur“

Mit großer Wertschätzung, Prominenz, Mitarbeitern und Geretteten ist das 40-jährige Jubiläum des Vereins „Cap Anamur“ gefeiert worden. Ministerpräsident Armin Laschet nutzte die Veranstaltung als Appell zur Flüchtlingshilfe.

Im August 1979 ist die Cap Anamur das erste Mal ausgelaufen, um die Menschen zu retten, die vor dem grausamen Regime in Vietnam nach Ende des Vietnamkrieges , Grenzkriegen mit Kambodscha, Hunger und Not aufs Südchinesische Meer flohen. 1,5 Millionen Menschen flüchteten, nur einem Drittel gelang die Flucht.

Zum Artikel

(Erschienen beim Domradio; Autorin ist Angela Krumpen; 01.09.2019)