Ein Jahrmarkt zugunsten des Kinderkrankenhauses in Freetown

Der Jahrmarkt der Katholischen Jugend in Wissen findet in diesem Jahr zugunsten von Cap Anamur statt. Mit dem Erlös finanzieren wir die dringend benötigte Intensivstation für unsere Kinderklinik in Sierra Leone. Es ist das einzige Kinderkrankenhaus des Landes und wird seit rund zwei Jahren von uns mit medizinischem Fachpersonal, Medikamenten und technischen Geräten unterstützt.

Die Organisation „Jahrmarkt der Katholischen Jugend in Wissen“ richtet den Markt jedes Jahr zum Erntedankfest zugunsten eines Projektes in der Dritten Welt aus. In 2011 findet der Jahrmarkt bereits zum 42. Mal statt. Die Verantwortlichen wählen nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen samt detaillierter Kostenplanung ein Projekt aus. So wurden bisher beispielsweise Familienhäuser für Waisenkinder in Kenia und Dorfschulen im Südsudan gebaut. Außerdem gab es ein Projekt gegen Kinderarbeit in Kambodscha und ein Ausbildungsprogramm in Panama.

-> Der Jahrmarkt findet am Wochenende des 24. und 25. Septembers in Wissen statt. Wir würden uns auf die zahlreichen Besucher. www.jahrmarkt-wissen.de