Video: Physiotherapie für Flüchtlingskinder

Neben der medizinischen Versorgung der häufig schwer verletzten und traumatisierten Flüchtlinge im Libanon, unterhält Cap Anamur seit kurzem auch eine physiotherapeutische und sozialpädagogische Praxis, in der Flüchtlingskinder mit verschiedenen körperlichen Behinderungen kostenlos behandelt werden.
Das von Cap Anamur initiierte Projekt für Flüchtlingskinder mit Behinderung ist im Flüchtlingslager in Saida einzigartig. Durch die physiotherapeutische Behandlung bekommen die Kinder nicht nur Lebensqualität zurück, auch die Familien werden dadurch entlastet.